Zum Inhalt springen

Pulheimer Praktikumsbörse

PTA-Praktikum


Praktikumsbeginn

01. April 2019

Praktikumsdauer

3 Monate


Voraussetzungen

Die Ausbildung zur PTA dauert etwa zweieinhalb Jahre.

Zunächst wird ein zweijähriger Lehrgang an einer staatlich anerkannten Lehranstalt für pharmazeutisch-technische Assistenten absolviert, danach eine praktische Ausbildung von sechs Monaten in einer öffentlichen Apotheke. 

Möglich ist auch, drei Monate des 6-Monat-Praktikums in einer  Krankenhaus-apotheke und die andere Hälfte in einer öffentlichen Apotheke zu absolvieren.

Praktikumsbeschreibung /
Hinweise zum Bewerbungsverfahren

Vor Ort setzen die Auszubildenden ihre erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten der zweijährigen schulischen Ausbildung in die Praxis um. Die Bearbeitung ärztlicher Verschreibungen, Beschaffung von Informationen sowie Beratung von Patienten zur ordnungsgemäßen Anwendung und Aufbewahrung von Arzneimitteln und apothekenüblichen Waren gehören zu den wichtigsten Aufgaben der zukünftigen PTA. Weiterhin werden sie mit der Prüfung von Arzneimitteln, Arznei- und Hilfsstoffen sowie der Herstellung von Arzneimitteln (Zytostatika) und deren Preisberechnung vertraut gemacht. Neben den praktischen Tätigkeiten werden aber auch Kenntnisse über die für den Apothekenbetrieb wichtigen Rechtsvorschriften sowie über den Verkehr von Arzneimitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrstoffen vermittelt, soweit sie die Tätigkeit der PTA berühren. Während der praktischen Ausbildung in der Apotheke ist ein Tagebuch zu führen, in dem ausgewählte Themen näher beschrieben werden sollen.

Ausbildungsbetrieb


Zentralapotheke des St. Franziskus-Hospital Köln

Sachsstraße 10-12
50259 Pulheim-Brauweiler

Firmenprofil
Ansprechpartner

Angebot veröffentlicht am

14. März 2019

Berufskategorie

Für den Inhalt dieser Seite ist das unter „Ausbildungs­betrieb“ genannte Unternehmen verantwortlich. Die Stadt Pulheim als Betreiberin der Plattform überprüft die Angebote im gebotenen Rahmen, kann für Richtigkeit und Aktualität jedoch keine Garantie übernehmen und haftet nicht für Schäden, die sich aus der Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen ergeben. Alle Angaben ohne Gewähr.